Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Dem Wort einen lauten Auftritt geben

Seit 2008 finden in St.Gallen Literaturtage statt. Bis 2011 noch unter dem Titel «St.Galler Literaturfest Wortlaut» entwickelte sich der Anlass 2012 zu einer drei Tage dauernden Literaturveranstaltung mit dem Namen «St.Galler Literaturtage Wortlaut» und damit zu einem grenzüberschreitenden, regional gewichtigen und beliebten Anlass.

2013 pausierten die Literaturtage, um sich zu überdenken und neu zu formieren.

Seit 2014 amtet die GdSL als Trägerin der St.Galler Literaturtage Wortlaut und stellt so sicher, dass der Anlass weiterhin

- einem breiten Publikum einen niederschwelligen Zugang zur Literatur bietet,
- für Literaturschaffende eine beachtete Plattform darstellt,
- Akzente im Schweizer Literaturbetrieb setzt und damit
- weit in die Schweiz und in den Bodenseeraum ausstrahlt.

Aktuelle und detaillierte Informationen zum Anlass finden sich auf der Internetseite der Literaturtage www.wortlaut.ch.

 

 

FacebookTwitter