Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Zai Thomas

Thomas Zai

Publizierte Werke:

  • Eisenhut, 2012, C.F. Portmann Verlag, Erlenbach
  • Zufallshelden, 2014, Appenzeller Verlag, Herisau

Thomas Zai nennt sich Tom Zai, ist jedoch nicht, wie der Klang seines Namens vermuten lassen könnte, Chinese, sondern stammt aus Bad Ragaz. Zai wurde 1965 geboren, lebt mit seiner Familie in Walenstadt und arbeitet als Primarlehrer. Seine Leidenschaft fürs Schreiben und Musikmachen fliesst auch in Theater und Musicals, in eigene Songs, einen literarischen Blog und Kabarettistisches ein.

FacebookTwitter