Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Tabea Steiner

Tabea Steiner (*1981), aufgewachsen auf dem Seerücken, arbeitet an Prosatexten sowie als Literaturveranstalterin und Lehrerin. Die in Bern wohnhafte Germanistin ist Mitglied in verschiedenen Gremien, z.B. in der Berner Literaturkommission, und hat für ihre literarische Tätigkeit u.a. den der Internationalen Bodenseekonferenz sowie das Förderstipendium am Literarischen Colloqium in Berlin erhalten.

Steiner Tabea
steinertabea (at) gmx.ch
FacebookTwitter