Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Rechsteiner Ruth

Ruth Rechsteiner

Publizierte Werke:

  • Windrosen, 1990, Pro Lyrica, Wagenhausen
  • Mondschaukel, 1992, Pro Lyrica, Wagenhausen
  • Tore zu den Elementen, 2001, Eigenverlag
  • Raum-Zeit, Zeiten-Raum, 2007, Eigenverlag

Ruth Rechsteiner ist Journalistin BR mit Erfahrungen im Tages- und Zeitschriftenjournalismus sowie als verantwortliche Redaktorin von Magazinen. Seit 16 Jahren bietet sie neben ihrer Tätigkeit als freie Journalistin Schreibwerkstätten mit verschiedenen Zielrichtungen an. Bis vor ein paar Jahren schrieb sie vor allem Gedichte, seit einiger Zeit entstehen aber auch Kurzgeschichten.

FacebookTwitter