Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Nüssli Lika

Lika Nüssli

Publizierte Werke:

  • Unterm Bett ein Wunderstein
, 2006, Atlantis, Zürich
  • Leni holt Hilfe
 (MHg.), 2008, Atlantis, Zürich
  • Es Schlaflied für de Igel (MHg.), 2008, Marius & die Jagdkapelle
  • Platons Höhle (MHg.) , 2009, SJW, Zürich
  • D'Sueballä, alle Strips auf einen Streich, 2010, Saiten, St.Gallen
  • Instantgeschichten
 (MHg.), 2010, Saiten, St.Gallen
  • Wolkenkuckusheim (MHg.), 2010, SJW, Zürich
  • Im Kopf des Monsieur Tambourin, 2011, Vogelfrei
  • 5 winzig kleine Zwerge (MHg.), 2011, SJW, Zürich
  • Dream (MHg.), 2012, SJW, Zürich

Lika Nüssli wurde 1973 geboren und ist im Restaurant Schäfli in Gossau aufgewachsen. Nach einer Ausbildung zur Textildesignerin absolvierte sie ein Studium in Illustration an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Luzern. 1998 kam ihre Tochter Luisa zur Welt. Seit 2001 ist Nüssli freischaffende Künstlerin, Illustratorin und Zeichnerin in St.Gallen.

FacebookTwitter