Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Garbini Kuhn Manuela

Manuela Garbini Kuhn

Publizierte Werke:

  • Mein Leben – ein Gedicht (Spezialauflage), 2000, Schwalbenverlag, St. Gallen
  • Liebe macht stark, 2004, Reinhold Liebig Verlag, Frauenfeld
  • Lovebirds von mir zu dir, 2006, Reinhold Liebig Verlag, Frauenfeld

Manuela Garbini Kuhn ist kaufmännische Angestellte, geniesst in ihrer Freizeit gerne das Landleben und setzt sich für ihr soziales Umfeld ein. Schreiben war schon von jung auf eine Leidenschaft von ihr. Im Jahre 2000 brachte sie unter ihrem Künstlernamen Xenophilie ihren ersten Gedichtband heraus, 2004 erschien ihr erster Roman. 2006 folgte der zweite Gedichtband. Ein zweiter Roman ist in Planung.

FacebookTwitter