Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Elmiger Dorothee

Dorothee Elmiger

Publizierte Werke:

  • DORF (MHg.), 2009, Uerste-Verlag
  • Einladung an die Waghalsigen, 2010, DuMont Buchverlag
  • Beschreibung des Maschinenbaus, in: Bournonville, Nadja: A Conversion Act, 2012, Fotohof

Dorothee Elmiger, 1985 in Wetzikon geboren, wuchs in Appenzell Innerrhoden auf. Ihr 2010 veröffentlichtes Debüt ›Einladung an die Waghalsigen‹ wurde mehrfach ausgezeichnet und ins Englische und Schwedische übersetzt. Essays, Kurzprosa und Artikel erschienen u.a. in Künstlerbüchern, der Literaturzeitschrift Edit, in der WOZ und im Standard.

Elmiger Dorothee
FacebookTwitter