Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Eggenberger Peter

Peter Eggenberger

Publizierte Werke:

  • S'Gwönderbüechli, 1989, Verlag Weber, Heiden
  • Früener ond hütt, 1990, Verlag Weber, Heiden
  • Ond zom Dritte, 1993, Verlag Weber, Heiden
  • Lache isch gsond, 1996, Verlag Weber, Heiden
  • Druss ond drii, 1999, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Rorschach-Heiden- und Rheineck-Walzenhausen-Bergbahn, 2000, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Mord in der Fremdenlegion, 2000, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Lache ond schmöllele (CD), 2000, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Läse ond lache, 2003, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Lose ond lache (CD), 2006, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Jechteroondoo, 2009, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Vo Tökter ond Luusbuebe, 2011, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Vo Wiertschafte ond Wiertshüüsler, 2014, Appenzeller Verlag, Herisau
  • Tod eines Wunderheilers, 2015, Appenzeller Verlag, Schwellbrunn

geboren 1939 in Walzenhausen AR, Drogist, Fremdenlegion, Lehrerseminar, Logopädiestudium, seit 1980 freiberuflich tätig als Journalist, Autor und Referent

FacebookTwitter