Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gianna Molinari «Sofalesung: Hier ist noch alles möglich»

Ein eindrückliches Romandebüt, mit welchem Gianna Molinari für den Schweizer Buchpreis 2018 nominiert wurde: In «Hier ist noch alles möglich» wird eine junge Frau wird als Nachtwächterin in einer Verpackungsfabrik eingestellt. Abend für Abend macht sie ihren Rundgang, kontrolliert die Zäune. Ein Wolf soll in das Gelände eingedrungen sein. Mit jeder Nachtschicht wird die Suche nach dem Wolf mehr zu einer Suche nach sich selbst und zur Frage nach den Grenzen, die wir ziehen, um das zu schützen, woran wir glauben. 

Gianna Molinari zeichnet in knappen Sätzen und mit einer luziden Sprache ein Sinnbild unserer Gesellschaft. Ein fabelhaftes Romandebüt.

Anmeldung und Informationen unter sofalesungen.ch

Moderation: Werner Rohner

Im Wohnzimmer von Karsten, St. Gallen
Eintritt 12 CHF, ermässigt 8 CHF
Mitglieder gratis

FacebookTwitter