Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Marica Bodrožić «Kirschholz und alte Gefühle»

Von vielem kann Arjeta Filipo sich trennen, vom Tisch ihrer Grossmutter nicht. Jetzt sitzt sie an diesem Erbstück in ihrer neuen Berliner Wohnung und breitet darauf Fotos aus, die ihr beim Umzug in die Hände fallen. Die Erinnerungen steigen in ihr auf, als würde das Kirschholz alle Geschichten preisgeben, deren Zeuge der Tisch im Laufe der Jahre geworden ist. Da sind das belagerte Sarajewo und das Istrien ihrer Kindheit und Jugend, da ist ihre alles ändernde Flucht nach Paris, wo sie Philosophie studierte und in einer neuen Sprache ein neues Leben begann – zusammen mit dem Maler Arik, in den sie sich wider Willen verliebt. Marica Bodrožić erzählt von Menschen, die Halt suchen in einer Welt voller Risse, die sich der Vergangenheit und den Zerrspiegeln ihrer Erinnerung stellen müssen – wenn sie wirklich im Hier und Jetzt leben wollen.

Hier schreibt jemand mit besonderem Blick auf die Welt, klug, klar und poetisch zugleich.

Luftpost. Par Avion. Internationale Literatur in der Hauptpost
Lesung
Dienstag, 12. November 2013, 19.30 Uhr
Raum für Literatur, Hauptpost, St.Gallen
Eingang St.Leonhardstr. 40, 3. Stock
Eintritt 15 CHF, ermässigt 5 CHF
Moderation: Joachim Bitter

FacebookTwitter