Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

Gesellschaft für deutsche Sprache und Literatur

8. St.Galler Literaturtage Wortlaut «Eröffnung und Dialekt Slam»

Offiziell beginnen die 8. St.Galler Literaturtage Wortlaut mit der Eröffnung im Raum für Literatur in der Hauptpost St.Gallen. 

Urs Augstburger erzählt ab 19.30 Uhr von kleinen Fluchten und grossen Konsequenzen, von heutigen Versuchungen und zeitlosen Sehnsüchten in einer szenischen Lesung mit Monika Schäfer und Zeichnerin Anja Kofmel. Mehr dazu hier

Im Anschluss an die Eröffnung treffen um 21.00 Uhr am einzigen Dialekt-Slam der Schweiz Mundarten aus dem deutschsprachigen Raum aufeinander. Mehr zum "Säg rächt!"-Slam hier

FacebookTwitter